PROkultur

INFObrief III/2012

Liebe Projektinteressierte,

der Winter hat zwar noch einmal zugeschlagen, aber der Frühling ist dennoch unaufhaltsam unterwegs und nach der Wintermüdigkeit werden wir sicherlich alle wieder voller Tatendrang sein. 

In diesem Sinne erhalten Sie den neuesten INFObrief von PROkultur – unser Newsletter rund um das Thema Projektmanagement. Dieses Mal erlauben wir uns, Sie auch auf unsere Projektmanagement-Dienstleistungen hinzuweisen.

Wir würden uns freuen, wenn für Sie etwas Interessantes dabei ist und wünschen Ihnen unabhängig davon viel Erfolg „beim Projekte initiieren und managen“!

Herzlichst

Ihr Anders Fonager Christensen

 

Projektservice von A-Z 

Unser Netzwerk von Projektmanagern steht Ihnen zur Verfügung, sowohl für maßgeschneiderte Management-Dienstleistungen [Link] wie auch für individuelle Coachings [Link] „on the job/process“ oder auch als Training [Link] in Form von kompakten Basis- und Vertiefungsseminaren.

Unseren Beratungsansatz verstehen wir als Teil einer Systemischen Organisationsentwicklung. So ist auch der Name unserer Firmierung Programm und stellt die Bedeutung von Unternehmungs-Kultur für erfolgreiche Veränderungen an prominente Stelle.

Punktuelle Unterstützung durch Projekt-Coaching

Projekt „Rechnungen zentral erstellen“

Der Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg betreibt derzeit ein Projekt mit dem Ziel der Etablierung eines zentralen Rechnungsbüros, ein Projekt, in das viele Bereiche des Unternehmens involviert sind. Vordergründig handelt es sich um ein IT Projekt, bei dem die bestehende Software überarbeitet wird und neue IT-Module integriert werden aber die Ziele des Projektes stehen natürlich in Verbindung mit der Reorganisation von zahlreichen Arbeitsabläufen.

PROkultur hat bei der Projektinitialisierung und beim Projektdesign unterstützt und ganz handwerklich in einem gemeinsamen Prozess Projekt-Struktur-Plan, Netz-Plan und Rahmen-Termin-Plan aufgestellt. Dazu gehörte auch, im Rahmen von Workshops alle Beteiligten in den Prozess einzubinden.

Mehr Informationen zum Thema Projekt Coaching finden Sie auf unserer Homepage [Link]

Maßgeschneiderte Management-Dienstleistungen

Projekt “research based art // art based research”

Die Muthesius Kunsthochschule, Kiel war Leadpartner in dem internationalen Kunstprojekt. Das von 2010 bis 2012 laufende Projekt wurde aus dem EU-Culture-Programme gefördert unter Hinzunahme unterschiedlicher Kofinanzierungen. PROkultur hat für die Kunsthochschule das Finanzmanagement übernommen, hat zusammen mit der Projektleitung die Projektbudgets geplant und überwacht, die Projektbuchhaltung erledigt und die Projektabrechnung gegenüber den Fördermittelgebern erstellt. Das war eine anspruchsvolle Aufgabe bei mehreren Fördermittelgebern und zahlreichen Partnern aus EU und Nahost, wie Portugal, Nordirland, Türkei, Libanon und Palästina. Die Zusammenarbeit führte jetzt zu einer weiteren Beauftragung zum Finanzmanagement im Projekt „Healthy Ageing Network of Competence (HANC)“, ein im Studiengang Industriedesign angesiedeltes deutsch-dänisches EU-INTERREG Projekt.

Mehr Informationen zum Thema Management-Dienstleistungen finden Sie auf unserer Homepage [Link]

Projekt “Danish West Indies, Transfer Day 1917-2017”

Dänisch-Westindien war eine dänische Kolonie bis sie 1917 an die USA verkauft wurde. Der Handel mit den Kolonien hat Flensburg im 18. Jahrhundert reich gemacht. Dominiert wurde er von Familien aus Kopenhagen, Altona und Flensburg. Die deutsch-dänische Region ist damit geschichtlich eng mit diesen Inseln verbunden. Die heutigen U.S. Virgin Islands werden 2017 das 100-jährige Jubiläum des Verkaufes der Inseln an die USA begehen. Viele Institutionen möchten dieses Ereignis angemessen würdigen und denken über Aktivitäten nach, die ihre Höhepunkte im Jubiläumsjahr 2017 entfalten sollen.

PROkultur arbeitet gemeinsam mit den potentiellen Projektträgern Schiffahrtsmuseum Flensburg und Sønderjyllands Museum aus Syddänemark daran, die zahlreichen Ideen unter einem Projekt-Dach zu bündeln. Dieses Stück gemeinsame deutsch-dänische Geschichte hat für die neue Kulturregion ein großes Potenzial, durch Bündelung von Aktivitäten zu einer guten Finanzierung zu gelangen. Noch sind es 4 Jahre bis 2017, aber die Zeit vergeht schnell und damit aus guten Ideen gute Projekte werden braucht es auch ein bisschen Zeit; insofern herrschen hier aus Sicht der Projektentwicklung sehr gute Bedingungen.

Mehr Informationen zum Thema „Westindien“ finden Sie unter http://den-vestindiske-arv.dk/en/

 

Projektmanagement – Training

Unsere breite Palette an Seminaren qualifizieren Einzelpersonen und Teams in sämtlichen, relevanten Aspekten dieser Managementlehre – den „Anfänger“ genauso wie den „Profi“. Wenn Sie Interesse an ein Inhouse-Seminar haben, kontakten Sie uns gerne, wir klären dann Inhalte, Termin und Kosten.

Für unsere offenen Seminare haben wir noch freie Seminarplätze, so z.B. im Frühjahrstermin unseres „Klassikers“:

Projektmanagement Basisseminar

24. und 25. April 2013: Projekte erfolgreich initiieren, planen und realisieren.

Seminargebühr: 320,00 € netto / 380,80 € brutto.

Tagungspauschale ohne Übernachtung: 60,00 € netto / 71,40 € brutto.

Tagungspauschale mit Übernachtung: 115,00 € netto / 136,85 €  brutto.

Ort: Sparkassenakademie, Kiel.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der > Seminarbeschreibung auf der PROkultur Homepage.

Die nächsten freien Seminarplätze stehen dann wieder in den Herbstterminen zur Verfügung, z.B. können Sie Ihr Projektmanagement Wissen vertiefen:

Projektmanagement -Vertiefungsseminar 1

18. September 2013: Projekte erfolgreich steuern – Wirtschaftlichkeit und Controlling.

» weiter zur kompletten Seminarbeschreibung.

Projektmanagement – Vertiefungsseminar 2 

19. September 2013: Projekte erfolgreich steuern – Strategieprojekte, Multiprojektmanagement und Organisationsentwicklung.

» weiter zur kompletten Seminarbeschreibung.

Die Projektmanagement Werkzeuge finden aber auch in angepasster Form Anwendung in der „alltäglichen“ Organisation: 

Aufgabenmanagement

25. November 2013: Aufgabenmanagement – “wie manage ich meine Aufgabe, besser: mein persönliches Projekt?”

» weiter zur kompletten Seminarbeschreibung.

Und natürlich haben wir dann auch wieder unseren „Klassiker“ im Programm:

Projektmanagement Basisseminar

26. und 27. November 2013: Projekte erfolgreich initiieren, planen und realisieren.

» weiter zur kompletten Seminarbeschreibung.

………………………………………………………………………………………………………………

Kontakt bei Fragen: PROkultur, Anders Fonager Christensen, Westerallee 17, 24937 Flensburg
Internet: www.pro-kultur.info
E-Mail: christensen@pro-kultur.info
Telefon: 0461 90 41 483
Fax: 0461 90 41 487

Verantwortlich: Anders Fonager Christensen

Institut PROkultur, Anders F. Christensen, Westerallee 17, 24937 Flensburg, Tel. 0461-9041483